Benutzer 
Passwort 
 
  
Personalien KURTH FRITZ , 18. April 1963
Dipl. Arch.ETH, Projektleiter
Dorf 12, 4933 Rütschelen
Verheiratet mit Monika Kurth-Oppliger von Huttwil


Ausbildung 1970 – 1974 Primarschule Rütschelen
1974 – 1979 Sekundarschule Langenthal
1979 – 1984 Gymnasium Langenthal
1984 – 1985 Schreinerarbeiten in Echallens & Oron Kt . Waadt
1985 – 1991 Architekturstudium an der ETH Lausanne
u.a. bei Prof. Snozzi, Architekt des Wakkerpreisdorfes
Monte Carasso TI
1991 Diplom mit Spezialgebiet Umbau & Erneuerung von erhaltenswerter Substanz .
Experte Hr. Baumgartner Chef Heimatschutz
des Kt. Bern

Erfahrung 1991 – 1993 Angestellt im Architekturbüro E & N (Ernst & Nyffeler) in Langenthal , Arbeiten z.T zusammen mit D&A (Ducksch und Anliker) sowie VOLANTE BM (R. Volante)
- Planung Umbau / Neubau Löwenstock, Langenthal
- Planung / Ausführung Umbau Ischi , Rumisberg
- Diverse ÜeO usw

Seit 1993 Selbständiger Architekt mit der Erfahrung von über
50 Bauten in Planung und Ausführung.
- NB EFH Wälchli, Rütschelen
- UB Bauernhaus Stritt Plaffeien
- Aufstockung zweier MFH in Herzogenbuchsee
- Umbau Stöckli Meer Eriswil
- Etc.
1997 - Wettbewerb Ausbau Schulhaus Rütschelen
1. Rang mit Auftrag zur Ausführung

Büro - Einzelfirma mit Ehefrau als Angestellte (Administration)
- Flexibles Büro mit günstigen Konditionen

Neubauten

Umbauten

Sanierungen